25.10 ab 19.00: 10 Jahre Big Brother Awards Austria

christian jeitler chris at quintessenz.at
Sun Oct 25 12:12:10 CET 2009


10 Jahre Big Brother Awards Austria
Überwachung mag man eben

25. Oktober 2009 ab 19 Uhr
Big Brother Awards Gala
im Rabenhof Theater

   * Katerina Jacob, "Der Bulle von Tölz", mag man eben
   * Lilian Klebow, "Soko Donau", mag man eben
   * Stefan Ruzowitzky, Oscar-Preisträger 2008, mag man eben

Alle mögen Überwachung, doch bei der Big Brother Awards Gala werden die
größten Datenkraken und Diebe unserer Privatsphäre aus Ihren dunklen
Hinterzimmerchen ins Licht der Bühne gezerrt.

Die Gewinner der jeweiligen Kategorie bekommen einen Preis und ihren
verdienten Platz in der Hall of Shame zugewiesen.

Moderiert von Thomas Rottenberg und Dagmar Streicher helfen uns die aus
den Serien bekannten TV-Komissare Katerina Jacob und Lilian Klebow die
aktuellen Fälle vorzustellen.

Wie Katerina Jacob durch ihr forsches Agieren im "Bullen von Tölz"
selbst Benno immer wieder das Fürchten lehrt, werden die Nominees aus
"Behörden und Verwaltung" ihr beharrliches Eingreifen im Rabenhof
Theater zu spüren bekommen.

Im Schnellboot mit dem Blick auf die Sky-Line von Wien läßt sich Lilian
Klebow von schicken Fassaden nicht blenden. Wie echte
Ermittlungstätigkeit im Hinterhof stattfindet, können wir mit ihrem
beherzten Blick aufs Detail bei der Vorstellung der Kategorie "Business
und Finanzen" rechnen.

Als "logische Schlussfolgerung" zur Oscarpreisverleihung 2oo8 laudiert
Stefan Ruzowitzky bei den Big Brother Awards 2oo9. Durch die Kategorie
"Kommunikation und Marketing" führt Oscar-Preisträger Stefan Ruzowitzky,
der 2008 weltweite Bekanntheit durch seine Regiearbeit: "Die Fälscher"
erlangte.

lg

christian jeitler
+43-699-81729005
chris at quintessenz.at


More information about the presse mailing list